Leider bieten wir zur Zeit noch keinen technische Lösung für einen Kontowechselservice an. Daran arbeiten wir aber gerade mit Hochdruck. Solange hier eine kleine Hilfestellung, damit alles möglichst reibungslos läuft:


Wer zahlt regelmäßig auf Dein Konto ein? Das könnte zum Beispiel Dein Arbeitgeber sein oder Behörden sein. Die musst Du kontaktieren und die neuen Bankdaten mitteilen.

Wer bucht regelmäßig von Deinem Konto ab? Das sind alle, denen Du mal ein sogenanntes Lastschriftmandat erteilt hast. Zum Beispiel Deine Miete, Versicherung oder vielleicht die Deutsche Bahn? Am besten schaust Du Dir die Kontoauszüge der letzten Monate an, denen musst Du dann auch Bescheid sagen.

Am besten lässt Du das andere Konto noch ein bisschen bestehen, damit Du nichts übersehen hast. Nach einiger Zeit kannst Du dann Dein altes Konto auflösen.


Wir wünschen Dir ganz viel Spaß mit Deinem Tomorrow Konto!