Uns liegt die Sicherheit deiner Daten sehr am Herzen. Daher sind unsere Systeme konsequent so ausgelegt, um deine Daten zu schützen. Das heißt, dass wir Daten grundsätzlich nur verschlüsselt übermitteln und diese auf Daten-Integrität überprüfen. Damit sind unsere Daten explizit gegen sogenannte "man-in-the-middle" attacks geschützt. Zusätzlich übermitteln unsere Schnittstellen nur das Nötigste an Daten. Auch führen wir regelmäßig sogenannte Penetration Tests durch. Hierbei beauftragen wir Dritte unser System zu hacken um mögliche Schwachstellen zu finden. Und wir geben deine Daten unter Wahrung der gesetzlichen Pflichten keinesfalls an fremde Dritte weiter.