Ein großes Feature für die Sicherheit sind unsere Push-Benachrichtigungen bei jeder Kontobewegung. So bist du sofort im Bilde, sollte etwas Komisches vor sich gehen. Um dieses Feature nutzen zu können, musst du diese Benachrichtigungen für unsere App in deinem Handy freischalten. 

Du kannst bei einem Vorfall natürlich sofort deine Karten-Pin in der App ändern oder die Karte sperren. 

Wichtige Änderungen in der App und Überweisungen müssen mit einer TAN-Authentifizierung freigegeben werden. Wenn du online mit deiner Debit Karte zahlst, ist das ebenfalls über ein TAN-Verfahren oder auch über eine Bestätigung der Transaktion in der App abgesichert, wenn der*die Händler*in das 3D-Secure-Verfahren einsetzt.

Zusätzlich ist dein Konto durch unsere Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt. Das bedeutet, dass zusätzlich zum Passwort-Login ein weiteres Sicherheitsfeature eingebaut wurde, das Device Binding. Dadurch ist dein Konto immer an dein, und nur dein, Smartphone gekoppelt. 


Ansonsten kannst du auch gerne den Support kontaktieren, falls du irgendwelche Bedenken oder Fragen hast.