Die Karte besteht aus unlackiertem, österreichischem Kirschholz  - mit allen Vor- und Nachteilen. Holz ist aktuell noch ein recht ungewöhnliches Material für die Kartenherstellung, da mussten wir uns an das halten, was derzeit möglich erscheint und den Anforderungen der Zahlterminals gerecht wird. Zum einen durfte sie nicht zu dick sein, was zur Folge hat, dass Du sie mit etwas Mühe zerbrechen kannst. Zum anderen ist sie nicht wasserfest und die Holzanteile könnten (rein theoretisch) vom Holzwurm verspeist werden.