Ja, absolut! Hinzukommt, das unsere neue Karte einen Doppelfunktions-Chip hat. Bedeutet: Die Holzkarte ist VPay fähig und bleibt die Debit Karte, die Du bereits kennst.

Was ist VPay?:
VPay ist ein in Europa anerkanntes Zahlungssystem von Visa. Bei VPay Karten werden alle Bankdaten nur noch im Chip gespeichert, nicht mehr im Magnetstreifen. VPay Zahlungen sind dadurch gegen Skimming Versuche geschützt. 

 
Folgendes musst Du bei den neuen VPay Karten beachten: Aktuell werden die Doppelfunktions-Chips (Karten, die sowohl Visa Debit als auch VPay-fähig sind) von Sparkassen nicht unterstützt. Das Thema wird aber natürlich von der Sparkasse mit Hochdruck bearbeitet und eine Lösung kommt bald. Bis dahin musst Du leider einen Bogen um die Sparkassen Geldautomaten machen.