Insgesamt zahlt der Händler 0,2% des jeweiligen Betrags einer Transaktion an die ‘Issuing Bank’, also die Bank von der die Karte des Kunden stammt. So auch bei Tomorrow. Von dieser Summe wird wiederum ein Anteil für die tatsächliche Kostendeckung der Transaktionsabwicklung genutzt. Übrig bleiben 0.13% jeder Transaktion. Diese Summe stecken wir komplett in internationale Klimaschutz-Projekte. Perspektivisch werdet ihr entscheiden können, welches Projekt Ihr mit Euren Zahlungen unterstützt. Mehr Informationen findet ihr hier